Freitag, 3. Juli 2015

Mac Prep + Prime

Die Mac Prep + Prime Linie ist eine Kollektion, die die Haut optimal auf das Make Up vorbereiten soll. Sie ist dauerhaft im Mac Standardsortiment erhältlich und bietet ca 15 Varianten rund um Schutz, Vorbereitung, Grundierung und Haltbarkeit an.


Vorstellen und reviewen möchte ich heute diese drei Favoriten, die ich schon lange benutze und teilweise mehrfach nachgekauft habe: Prep + Prime Lip, Prep + Prime Transparent Finishing Powder und Prep + Prime Highlighter.


Prep + Prime Lip: Vor allem wenn ich matte oder sehr farbintensive Lippenstifte verwende, ist die Prep + Prime Lip Base fester Betstandteil meiner Lippenroutine. Da die Base eine feuchtigkeitsspendende und glättende Wirkung hat, wirken die matten Lippenstifte nicht mehr so trocken und halten auch deutlich länger. Aufgetragen wird sie wie ein normaler Pflegestift. Anschließend sollte man sie kurz einwirken lassen, um dann die eigentliche Lippenfarbe aufzutragen.


Prep + Prime Transparent Finishing Powder: Dieses Puder habe ich bereits schon einmal platt gemacht, weil ich es so wahnsinnig gut finde. Richtig weiß ist es tatsächlich nur in der Dose. Aufgetragen jedoch komplett transparent und mattierend. Ich verwende es täglich zum Setten von Foundation und Concealer. Anschließend verrutscht oder creased bei mir nichts mehr. Bei anderen Pudern musste ich sonst mehrmals täglich nachlegen, hier höchstens einmal tagsüber. Zusätzlich hat es auch einen leicht weichzeichnenden Effekt, der die Poren minimal kleiner wirken lässt. Das Puder kann übrigens auch solo ohne Foundation getragen werden.


Prep + Prime Highlighter: Dieser Stift kann mit oder ohne Foundation verwendet werden und hellt einzelene Gesichtspartien auf. Der Highlighter hat eine eher leichte aber gut haftende Konsistenz und sollte immer mit Puder gesettet werden, damit er auch den ganzen Tag hält. Ich nutze ihn aber nicht nur zum Highlighten, sondern auch um meine Augenschatten oder leichte Rötungen abzudecken. Da mein Teint rosastichig ist, verwende ich die Farbe Radiant Rose. Es gibt den Stift aber noch in zwei weiteren Nuancen. Die Deckkraft würde ich als mittelstark beschreiben. Nachgekauft habe ich ihn mir übrigens schon dreimal.

Ihr erhaltet das Prep + Prime Sortiment übrigens bei Douglas , MAC , Parfümerie Pieper und Ludwig Beck online und natürlich an jedem MAC Counter oder Store.
Sicher habt ihr an dieser Stelle auch das Fix+ Spray erwartet. Es ist eigentlich das fast bekannteste Produkt dieser Reihe. Tatsächlich hatte ich es auch, aber mochte es einfach nicht. Als Basis funktioniert es bei mir nicht und als settendes Spray setzt es sich samt MakeUp in den Poren ab. Beim Mac Pep + Prime Skin Smoother hatte ich übrigens genau den gleichen unvorteilhaften Effekt, deswegen sind diese beiden Produkte einfach nichts für mich. 
Habt ihr auch Favoriten aus dem Prep + Prime Sortiment? Schreibt mir eure Empfehlungen gerne in die Kommentare.

Eure annewandakatharina