Mittwoch, 8. Juni 2016

My Little Summer In Provence Box


Denke ich an die Provence so fallen mir zuerst unendlich weite Lavendelfelder und das Mittelmeer ein und seit ein paar Jahren verbinde ich auch die Marke L'Occitane mit der südlichen Landschaft
Frankreichs. Wie passend, dass die My Little Box für die neueste "Summer In Provence" Ausgabe eng mit einer meiner liebsten französischen Pflegemarken zusammen gearbeitet hat.
Die Box erreichte mich bereits gestern, also mehr als pünktlich und ich war mehr als gespannt, denn ich hatte mich noch nirgends spoilern lassen.
"In der Provence geht die Sonne zweimal am Tag auf: Einmal am Morgen und einmal nach der Siesta" Dieser Vers von Yvan Audouard und ein leicht blumiger Duft erwarten mich beim Öffnen meiner My Little Box.


Beim Auspacken stelle ich fest, dass insgesamt viel mehr Produkte als sonst enthalten sind. Darunter sind zwar auch einige Probiergrößen, aber dies ist ja nichts ungewöhnliches in einer "Beautybox".
Doch kommen wir zuerst zu den Lifestyle Produkten. Hier erwartet mich ein Sample von Kusmi Tea in der Sorte AquaRosa (Hibiskus, Beeren, rote Früchte), der sowohl warm als auch als erfrischender Eistee genossen werden kann. Der Inhalt der Beutels reicht etwa für einen Liter. Dazu gibt es noch einen Rabattcode für eine Bestellung bei Kusmi Tea.
Das zweite Lifestyle Item ist ein sogenannter Bikini Guard. Eine türkisfarbene Tasche aus Kunststoff, damit der noch nasse Bikini nach dem Besuch am Strand oder Schwimmbad nicht den restlichen Tascheninhalt mit einweicht. 
Zu guter Letzt ist noch ein Tanktop enthalten. Es ist weiss mit neonfarbenem Aufdruck und zu 100% aus Baumwolle. Schätzungsweise Größe M-L.


Die Beautyprodukte waren dieses Mal, statt wie gewohnt im bedruckten Jute-Beutelchen, im Bikini Guard verpackt. Eine praktische Lösung, falls vielleicht unterwegs etwas ausgelaufen wäre. 
Von der My Little Box Eigenmarke gibt es Beach Hair Spray. Eine Art Salzspray, dass die Haare leicht wellig erscheinen lassen soll und außerdem auch einen UV-Schutz bietet.
Die restlichen vier Produkte sind alle von L'Occitane. Hier erhalte ich eine 10ml Größe der Arlésienne Handcreme, die zart nach Veilchen, Rosen und Safran duftet. Dazu gibt es eine 75ml Größe des Jasmin & Bergamotte Duschgels, eine 50ml Probe des 5 Essential Oils Shampoos, das ätherische Öle enthält und hauptsächlich nach Lavendel duftet und eine 8ml Probe der hautperfektionierenden Gesichtspflege Pivoine Sublime. Sie duftet angenehm nach Pfingstrose und soll Feuchtigkeit spenden. Dazu gibt es ebenfalls einen Gutschein, den ich in meinem L'Occitane Store vor Ort bei einem Einkaufswert ab 10€ einlösen kann. Hier erwartet mich einen Box mit drei weiteren Samples.


Mein Fazit zur Box: 
Motto und Inhalt der Box passen im Juni einfach perfekt zusammen. Die Lifestyle Produkte sind eine gute Mischung. Es ist natürlich etwas mutig ein Kleidungsstück in eine Box zu packen, denn es besteht ja immer Gefahr, dass es nicht passen könnte. Mir passt es zwar so gerade, doch ich denke das ist nicht die Regel. Ob ich es wirklich tragen werde, weiss ich noch nicht. Den Bikini Guard finde ich wirklich unglaublich praktisch und sinnvoll im Sommer und auch der Kusmi Tea ist eine klasse Idee. Bisher hatte ich nur von dem Teehersteller gehört, ihn aber bis Dato nie ausprobiert. Das soll sich nun ändern.
Bei den Beautyprodukten kann ich am wenigsten mit dem Beachspray anfangen. Erfahrungsgemäß trocknet Salz die Haare eher aus, deswegen werde ich es erstmal vorsichtig antesten und es eventuell dann doch weitergeben. Über die L'Occitane Produkte habe ich mich wohl am meisten gefreut. Auch wenn es sich hier "nur" um Maxiproben handelt, sind es doch hochwertige Pflegeprodukte, die man sonst nicht mal eben zum Testen bekäme. Alle vier sind Produkte kann ich in meine täglichen Routinen einbauen und es wird ein Leichtes sein, sie aufzubrauchen. Wie mir die Produkte gefallen haben, erfahrt ihr dann natürlich wie immer in meinen Empties
Insgesamt muss ich sagen, dass ich finde, das die Juni Ausgabe der My Little Box die Beste seit der Einführung in Deutschland ist. Und auch das My Little World Magazin erscheint mir gehaltvoller als sonst... ein Interview mit Olivier Baussan, dem Gründer von L'Occitane, ein einfaches aber bezauberndes Haartutorial und Zubereitungstips für den Kusmi Tea.

Was sagt ihr zur My Little Summer in Provence Box?

Eure annewandakatharina