Donnerstag, 21. Juli 2016

Essie Viva Antigua!


Eigentlich hatte ich die neue Viva Antigua! Limited Edition von Essie noch gar nicht richtig auf dem Schirm, als sie plötzlich im dm vor mir stand. Die Sommer Kollektion besteht aus
insgesamt sechs Farben. Ausgesucht habe ich mir Berried Treasures, Coconut Cove und Viva Antigua!. 

Viva Antigua!
Das Herzstück der Kollektion ist mit zwei Schichten komplett deckend. Der Farbton ist ein dunkles Türkis mit gut sichtbaren Glitzerpartikeln.

Coconut Cove
Das Weiss erinnert ein wenig an Blanc aus dem Standardsortiment, dennoch hat es einen leicht beigen Unterton. Leider ließ es sich extrem schlecht lackieren und sieht mit zwei Schichten trotzdem streifig aus.

Berried Treasures
Das leuchtende Rot hat einen pinkfarbenen Unterton und lässt sich absolut deckend in zwei Schichten lackieren.

Wie bereits erwähnt empfinde ich Coconut Cove als größte Enttäuschung der drei Farben. Für mich ist es absolut zu aufwendig einen Nagellack in drei Schichten lackieren zu müssen und deswegen werde ich mich auch bald wieder von ihm trennen. Mein absoluter Favorit ist ganz klar Viva Antigua! selbst. Trotz der Glitzerpartikel war er nicht zu dickflüssig beim Lackieren und die Farbe selbst ist einfach wahnsinnig schön und sommerlich. Berried Treasures hingegen ist keine wirkliche Innovation unter den Rottönen aus anderen LEs oder Farben aus dem Standardsortiment, aber trotzdem nice to have.
Welche Farbe gefällt euch am Besten?

Eure annewandakatharina