Donnerstag, 18. August 2016

Glossybox August Happy 5th Birthday Edition


Happy Birthday, Glossybox! Zum 5. Geburtstag der Beautybox gibt es eine Inside / Birthday Edition  und das Glossy-Team lässt die
beliebtesten Produkte nochmal Revue passieren. Auch viele treue Abonnentinnen kommen im Glossy-Magazin zu Wort und es verspricht eine sehr persönliche Ausgabe zu werden. 
Aber kommen wir zum Unboxig der August-Box.

  • Catherine Nail Collection Nagellack in der Farbe Nr. 236 ein zartes Rosa passend zur Glossybox selbst (Originalprodukt 12,95€)
  • Benefit Cosmetics Gimme Brow Augenbrauegel im Farbton Nr. 4 enthält feine Mircofasern um die Braue natürlich zu verdichten (Probe)
  • Mystery Produkt hierbei handelt es sich um ein unbekanntes aber brandneues Shampoo, dass man vorab testen darf (Probe)
  • aldoVandini Flow Body Fluid ist eine feuchtigkeitsspendende Körperpflege, die nach Pink Grapefruit und Yang-Ylang duftet (Originalprodukt 4,99€)
  • Eau Thermale Avéne Thermalwasser fixiert Make-Up und belebt und erfrischt die Haut (Originalprodukt 2,95€)
  • Bebe More Multifunktionales Creme-Gel spendet der Haut Feuchtigkeit, mattiert und kann ebenfalls als Maske verwendet werden (Originalprodukt 4,99€)
Die Glossybox im August kommt trotz des 5ten Geburtstages im gewohnten rosa Design, was ich ein bisschen schade und so gar nicht feierlich finde. Aber natürlich kommt es auf die inneren Werte an, nicht auf die Äußeren. Wer meine Glossy-Unboxings schon länger verfolgt, weiss: Nagellack in der Box finde ich überflüssig (oft habe ich die Farben schon oder die Qualität überzeugt nicht) und habe dies auch so in meinem Glossyprofil vermerkt. Das Glossy-Team ignoriert dies leider regelmäßig. Ein großes Fragezeichen schwebte auch wegen des Mystery-Produktes über meinem Kopf. Ja, ganz nett, aber kein Stoff für eine Beautybox. Mal davon ab bin ich schon fast sicher zu wissen von welcher Marke das Shampoo ist aufgrund des Duftes und der Verpackung. Das Avéne Thermalwasser ist nun schon das zweite Mal innerhalb von einem Jahr dabei... klar, es ist nützlich, aber einfach nichts Neues mehr. Auf das Bebe More Gel hingegen bin ich gespannt. Eine Creme, die sowohl als Tagespflege als auch als Maske funktionieren soll? Klingt unglaublich, aber sehr interessant. Auch das Benefit Gimme Brow Augenbrauegel war ein Volltreffer. Ich hatte mir das Gel zwar schon kurz nach dem Release gekauft, aber da ich so begeistert davon bin und Glossybox mit der Nr. 3 sogar meine Farbe getroffen hat, kann ich es mir gut als kleinen Vorrat beiseite legen. Zu guter Letzt haben wir noch die Aldo Vandini Bodylotion... ich persönlich empfinde die Produkte dieser Marke als nicht besonders hochwertig und auch der Duft gefällt mir hier so gar nicht. Mal wieder ist die Zusammenstellung nur ansatzweise geglückt. Zweieinhalb von sechs Produkten... dabei wäre laut GlossyMagazin soviel mehr gegangen. 

Was sagt ihr zur Geburtstagsbox?

Eure annewandakatharina