Sonntag, 11. Dezember 2016

November Favoriten '16

Mittlerweile glaube ich November Favoriten nicht mehr an ihrem Headding erkennen zu können, sondern auch an ihrem Inhalt. Denn: je kälter es draußen wird, desto
Pflege-lastiger und weniger dekorativ werden die Favoriten, oder? So auch bei mir. Meine Top 5 im vorletzten Monat des Jahres sehen nämlich so aus: 

Moroccanoil Treatment
Ich fürchte so langsam kann ich meine Obsession für Haaröl nicht mehr rechtfertigen. Eine eher hochwertige Variante hat es mit dem Moroccanoil in meine Favoriten geschafft. Das Treatment gibt meinen Spitzen ein schönes gesundes Finish und pflegt sie dazu. Eine ausführliche Review gibt's hier.

Origins Super Spot Remover
Vor Wochen habe ich mir den Super Spot Remover von Origins zugelegt und dann geriet er erstmal in Vergessenheit, da ich ihn einfach nicht brauchte. Als er dann das erste Mal zum Einsatz kam, war ich mehr als positiv überrascht. Auf den Pickel aufgeträufelt brennt das Produkt erstmal ein paar Sekunden auf der Haut. Dann bildet sich der Pickel innerhalb weniger Stunden deutlich zurück. Ich verwende es am liebsten über Nacht und möchte ihn nicht mehr missen.

Nuxe Réve de Miel
Ich weiss gar nicht wie oft ich euch diese Lippenpflege mit dem orangigem Duft noch zeigen soll. Jedes Jahr etwa um diese zeit, wenn es draußen deutlich kälter wird und auch friert, kommt sie zum Einsatz. Egal ob tagsüber als leichte Pflege oder etwas kräftiger aufgetragen als Maske für die Nacht. Auf Réve de Miel ist immer Verlass. Eine ausführlichere Review findet ihr hier.

Manhattan Surpreme Lash Volume Colorist 
Als die Mascara von Manhattan vor einigen Monaten neu in die Drogerien einzog, musste ich sie uuunbedingt haben. Sie sollte die hellen Spitzen der Wimpern dauerhaft tönen bei täglicher Benutzung. Ich kam mit der Bürste überhaupt nicht zurecht und sie landete erstmal in den Tiefen meiner Schublade. Seitdem meine Wimpern durch das Revitalash Serum deutlich an Länge gewonnen haben, kamen vieler meiner anderen Mascaras von der Handhabung her nicht mehr in Frage. Wieder aus der Schublade herausgekramt ist die Surpreme Lash mein neuer Favorit, da sie meine langen Wimpern perfekt trennt und nochmal verlängert. Ob die Wimpern nun auch dunkler getönt sind? Keine Ahnung...

Mac Soft Frost Extra Dimension Skinfinsih
Mit der In The Spotlight Kollektion zog auch dieser wunderschöne Highlighter ins Mac Standardsortiment ein. Das Duochrome Finish ist einfach der Wahnsinn und eignet sich super für besonders helle Hauttypen. Zum Swatch geht's hier.

Kommt alle gut durch die Adventszeit und habt einen tollen Dezember. Wenn ihr mögt, verratet mir doch eure November-Lieblinge.

Eure annewandakatharina