Sonntag, 1. Januar 2017

Essie Retro Revival 2017

Passend zum Jahreswechsel hat Essie mal wieder ein paar Retro Revivals am Start. Hierbei handelt es sich um alte limitierte Essie Farben,
die innerhalb einer ebenfalls limitierten Kollektion für kurze Zeit wieder zum Leben erweckt werden.  Das es in diesem Jahr eine neue Retro Revival Kollektion geben würde ist für viele Essienistas sicherlich eine gelungene Überraschung. 
Leider sieht man durch die neue Platzierung der Farbnummern-Sticker die hübschen goldenen Sternchen auf den Kappen nicht mehr so gut durch die sich die Retro Revivals unter anderem auszeichnen.

Zwei der insgesamt sechs limitierten Farben haben es mir besonders angetan und die möchte ich euch natürlich vorstellen:

Sweet Tart
Der Ton erinnert ein wenig an Demure Vix aus dem Standartsortiment mit zusätzlichem feinen Glitzer. In zwei Schichten konnte ich ihn absolut deckend lackieren. Die Trockenzeit war recht kurz.

Prima Bella
Auch dieses hübsche leuchtende Barbie-Pink enthält feinen Glitzer. Wie auch Sweet Tart war die Trockenzeit nach zwei lackierten Schichten angenehm kurz.

Ich finde die Idee, alte Essie-Farben wieder neu aufleben zu lassen, grandios. Von mir aus dürfen gerne noch weiter "Revivals" aus früheren Kollektionen folgen. Hier findet ihr übrigens meine ersten Essie Retro Revivals von 2016.

Habt ihr die neuen Retro Revivals 2017 schon entdeckt?

Eure annewandakatharina