Dienstag, 17. Februar 2015

The Bodyshop Smoky Poppy

Eine neue außergewöhnlich duftende Pflegeserie gibt es seit kurzem beim Bodyshop. Leider nur als limitierte Edition, dafür umso vielseitiger. Vom Massage Öl, über Bodybutter bis hin zu einer kleinen Serie dekorativer Kosmetik ist alles dabei. 
Seit Wochen wurde ich bereits per Mail und Facebook auf diese neue Serie hingewiesen... geradezu bombadiert. "Ein Duft der die Sinne berauscht" hieß es da. Wie Mohnblumen so duften konnte ich mir auch nicht so wirklich vorstellen. Als jedoch dann eine letzte Erinnerungsmail an meinen 5€ GeburtstagsGutschein ins Haus geflattert kam, hab ich mich hinreissen lassen :)

Diese beiden Produkte sind es dann geworden:


Zum einen das Smoky Poppy Body Scrub, das echte Mohnsamen enthält und eine seidenweiche Haut zaubert. Ich würde es eher als leichtes Peeling bezeichnen, aber bei der Pflegewirkung wird wiklich nicht zuviel versprochen. Meine Haut fühlt sich wirklich toll danach an und der Duft ist sehr langanhaltend.


Zum anderen hab ich mir noch das Smoky Poppy Shower Gel ausgesucht. Ein fast schwarzes Duschgel mit ebenso tollem Duft. Müsste ich den Duft beschreiben (und in sowas bin ich normalerweise eine Niete), würde ich sagen es ist eine Mischung aus sehr intensiven schweren Blumen, nicht frisch sondern eher ein wenig orientalisch mit holziger Note. 


Was sagt ihr zur neuen Smoky Poppy Serie vom Bodyshop. Seid ihr dem Duft auch erlegen oder so gar nicht?

Eure annewandakatharina