Samstag, 18. März 2017

Too Faced Cat Eyes Eyeshadowpalette

Als ich vor kurzem mal wieder bei TKMaxx durchschlenderte, staunte ich nicht schlecht, denn die Kosmetiktheke war prall gefüllt mit jeder Menge Too Faced Produkte. Die meisten davon leider schon aufgerissen, angegrabbelt oder benutzt. Doch die Palette, die mich am meisten interessierte
war noch völlig unversehrt. Hierbei handelte es sich um die Cat Eyes Eyeshadow Palette. Die Lidschattenpalette ist im Standardsortiment bei Too Faced erhältlich und kostet regulär 36$. Ich konnte sie glücklicherweise für 12,99€ ergattern und trug mein Schnäppchen stolz nach Hause. Da ich schon die Chocolate Bar Eyeshadow Palette und die Sweet Peach Eyeshadow Palette besitze, wusste ich nämlich ganz genau worauf ich mich bei diesem Kauf einlasse.


Die Cat Eyes Eyeshadow Palette kommt wie die meisten Lidschattenpaletten von Too Faced in einem stabilen Metallcase. Passend zum Cat Eyes Thema ist die Box mit einem Leopardenmuster bedruckt. Die Schriftzüge sind leicht herausgeprägt und lassen die Verpackung daher sehr wertig erscheinen. 


Verschließen lässt sich die Palette mit einem starken Mangnetverschluß, so dass man sie nicht nur aufgrund ihrer kompakten Größe auch sicher transportieren kann. Im inneren Deckel der Cat Eyes Eyeshadow Palette befindet sich ein großer Spiegel in den ein Booklet geklemmt ist. Hierin befinden sich drei verschiedene Looks, die sich ganz easy aus den Tönen der Cat Eyes Palette kreieren lassen. Für Uninspirierte wie mich ganz schön praktisch. 


Doch kommen wir zum wichtigsten Part der Palette: den Farben selbst. Insgesamt enthält die Cat Eyes Eyeshadow Palette neun verschiedenen Nuancen. Drei davon sind helle Töne, in größeren Pfännchen, mit matten oder schimmerndem Finish, die sich bestens zum Highlighten eignen. Die restlichen sechs sind eher recht gemischt und erinnern farbtechnisch ein wenig an die 80er Jahre Punk-Phase. Drei dieser sechs Töne lassen sich übrigens sowohl im trockenen als auch im feuchten Zustand auftragen. Mit ihnen lässt sich auch ein Eyeliner definieren.

Hier folgen die Swatches:
Kitten, Meow, Purrr

Kitty Glitter, Pussy Cat, Tiger's Eye

Panther, Jungle Love, Leopard 
(jeweils trocken und feucht aufgetragen)

Insgesamt muss ich sagen, dass ich immer noch ganz schön stolz auf mein TKMaxx Schnäppchen bin. Die Lidschatten haben die gewohnt gute Too Faced Qualität und lassen sich einfach auftragen und verblenden. Lediglich die Farbe Kitty Glitter trifft nicht so ganz meinen persönlichen Geschmack, aber damit kann ich gut bei diesem Preis leben. Panther, Jungle Love und Leopard haben aufgrund ihrer doppelten Funktion eine etwas andere trockenere und pudrigere Textur. Im trockenen Zustand lassen sich die drei mit minimalstem Fall Out auftragen. Nass muss man schon sehr oft nachlegen um ein ebenmäßiges Ergebnis zu erzielen. Trotzdem bin ich total zufrieden mit der Cat Eyes Eyeshadow Palette und würde sie direkt wieder kaufen. Vor allem Tiger's Eye und Purrr haben es mir angetan. Von nun an werde ich wohl öfter in der Kosmetikabteilung von TKMaxx vorbeischauen, in der Hoffnung wieder so ein klasse Schnäppchen machen zu können.

Habt ihr in letzter Zeit etwas schönes bei TKMaxx ergattern können?

Eure annewandakatharina