Sonntag, 20. Dezember 2015

Urban Decay High-Color Lipgloss


Bereits Mitte diesen Jahres stellte uns Urban Decay ein neues Sortiment an Lipglossen vor. Die sogenannten High-Color Lipglosse sind in
insgesamt 14 verschiedenen Farben erhältlich. Von hell über dunkel bis hin zu glitzernden Nuancen ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Das Packaging im geprägten wellenförmigen flachen Design ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber dennoch ein echter Hingucker.


Der innenliegende Applikatior aus geflocktem Silikon ist ebenfalls schön flach und passt sich während des Auftrages perfekt den Lippen an.


Das neuartige Pigment Infusion System der High-Color Lipglosse beinhaltet hoch konzentrierte Farbpigmente und soll bei nur einmaligem Auftrag gut decken. 
Und vier der Töne möchte ich euch gerne vorstellen:


Failbait


Kinky

Quiver

Liar

Zugegeben habe ich die High-Color Lipglosse verhältnismässig spät für mich entdeckt, umso überraschter war ich von der vielseitigen Farbauswahl. Die Konsistenz der Glosse ist sehr cremig und auch auf den Lippen hinterlassen sie kein klebriges pappiges Gefühl. Dazu sind sie absolut Geschmacks- und geruchsneutral. Wie versprochen sind die High-Color Glosse gut pigmentiert und ein Auftrag reicht für ein schönes gleichmäßiges Ergebnis völlig aus. Essen und trinken überleben sie natürlich nicht, was ich aber auch nicht erwartet hatte. Dafür halten sie 4-5 Stunden problemlos auf den Lippen ohne zu krümeln oder hässlich anzutrocknen. Die High-Color Lipglosse erfüllen meine Ansprüche, die ich an einen Gloss stelle, also total. 

Habt ihr auch schon einen der High-Color Glosse? Welcher gefällt euch am besten?

Eure annewandakatharina