Sonntag, 7. Februar 2016

Urban Decay Gwen Stefani Lipsticks


Zeitgleich zur Blush Palette (Review und Swatches hier), erschienen auch acht passende Lippenstifte der Gwen Stefani Limited Edition von Urban Decay. Als ich die ersten Swatches aus den
USA gegoogelt hatte, wusste ich direkt welche beiden bei mir einziehen MÜSSEN.
Die Verpackung ist farblich passend zur Eyeshadow Palette (Review und Swatches hier) und in einem schwarz-goldenem Grafikmuster gehalten. Die Kappe der Lippenstifte fühlt sich leider ein wenig leicht und sehr einfach an und bei der goldenen Farbe habe ich ein wenig Angst, dass sie sich schnell abgreifen wird. Nichts desto Trotz ein gelungenes stimmiges Design.

Doch nun zum Wesentlichen: dem Inhalt. Ausgesucht habe ich mir die Nuancen Phone Call und Ex-Girlfriend. Beide Töne haben ein leichtes durchlässiges Finish, dass ich mit dem Cremesheen Finish von Mac vergleichen würde. Nicht wahnsinnig langanhaltend, aber schnell und einfach im Auftrag.

Phone Call
Ein kräftiger kühler Pink-Fuchsia-Ton mit sheerem Finish.

Ex-Girlfriend
 Ebenfalls mit sheerem Finish. Der Ton geht in Richtung Nude und Altrosé.

Wie gefallen euch die Töne? Habt ihr euch auch ein, zwei, drei, ... Lippenstifte aus der Gwen Stefani Limited Edition gegönnt? Verratet mir, welche!

Eure annewandakatharina