20.03.18

Too Faced Size Queen Mascara

Mit TKMaxx ist es ja ein bisschen wie auf einem Trödelmarkt: Wenn man früh da ist und lange genug wühlt, kann man echte Schnäppchen finden. Bei einem meiner letzten Besuche
hatte ich doch tatsächlich das große Glück, eine noch ungeöffnete und fast unversehrte Mascara von Too Faced zu entdecken. Obwohl die Size Queen Mascara regulär nicht in Deutschland erhältlich ist, konnte ich sie mit einer Ersparnis von über - 60% erwerben.

Für Too Faced ist das Design fast ein bisschen einfach gehalten. Auf der rosafarbenen Hülse sind Marken- und Produktname in Schwarz aufgedruckt und mit wenigen goldenen Details verziert. Die Kappe ist ebenfalls schlicht schwarz. Die Pappumverpackung war leider nicht mehr so fotogen, da sie ziemlich zerdrückt war. Farblich wäre sie jedoch der Hülse angepasst gewesen.

Die Bürste der Size Queen ist eine der größten und zugleich ungewöhnlichsten, die ich je bei einer Wimperntusche gesehen habe. Der hintere Teil fächert relativ breit und spiralförmig aus und läuft dann im vorderen Teil wesentlich dichter und spitz zu. Die Farbe ist tiefschwarz, aber nicht wasserfest formuliert. 

Hier nochmal die Bürste der Size Queen Mascara (links) im direkten Vergleich zur Better Than Sex Mascara (rechts). Der Größenunterschied ist wirklich enorm. Too Faced verspricht übrigens, dass die Bürste jedes noch so kleine Härchen erwischen soll. Neben einem üppigen mehrschichtigen Effekt sollen die Wimpern auch um ein vielfaches verlängert werden. Sie enthält Vitamin C, E und B5 nd soll somit die Wimpern stärken.

Vorher: meine Wimpern im ungetuschten Zustand.

Nachher: meine Wimpern getuscht mit der Size Queen Mascara.

Da die zerbeulte Verpackung der Size Queen im Laden fest zugeklebt war, hatte ich keine Chance mir das Produkt vor dem Kauf genauer anzusehen. Eventuell wäre ich wohl sonst vor der riesigen Bürste zurückgeschreckt. Den unteren Wimpernkranz mit der Size Queen "unfallfrei" zu färben ist einfach komplett unmöglich. Selbst am oberen Wimpernkranz brauchte ich mehrere Anläufe, doch inzwischen klappt es ganz gut. Was mir an der Size Queen gut gefällt ist, dass sie toll verlängert und gutes Volumen zaubert. Mit der Trennung der Wimpern bin ich nicht zu 100% zufrieden. Es entstehen zwar keine schlimmen Fliegenbeine, aber die einzelnen Haare werden nicht richtig auseinander gefächert. Mit der Haltbarkeit bin ich zufrieden. Die Size Queen krümelt nicht und macht auch keine Abdrücke. Ich finde das Ergebnis solide und gut, bin aber doch ganz froh nicht den originalen Preis bezahlt zu haben.

Was sagt ihr zum Ergebnis?

Eure annewandakatharina
Kommentar veröffentlichen